Großer Bahnhof in Frankfurt (Oder)

Detlef Malzahn ist zufrieden: Das Bahnhofsfest am 2. September 2017 in Frankfurt (Oder) war sehr gut besucht und das Rahmenprogramm lief wie am Schnürchen. Schon zum 15. Mal hat der Leiter der BSW-Ortsstelle Ost-Brandenburg das Fest organisiert und inzwischen steht es bei vielen bahnbegeisterten Familien jedes Jahr fest im Terminkalender.

Auch der Frankfurter Oberbürgermeister Martin Wilke ließ sich das Fest nicht entgehen, bei dem das 175-jährige Jubiläum der ersten Bahnfahrt bis nach Frankfurt im Mittelpunkt stand. Bei der Sonderfahrt ins polnische Rzepin gab er sogar das Abfahrtssignal und revanchierte sich für diese Ehre mit einer Einladung alle Mitfahrenden zum Kaffee am Zielort.

Die örtliche Presse und sogar das Fernsehen dokumentierten die Veranstaltung, die zahlreiche Familien genossen. Wie immer waren die Mitfahrten auf Triebwagen und Draisinen ausgebucht, aber auch der Fanfarenzug, die zu besichtigenden Feuerwehr-Fahrzeuge und die 243er E-Loks waren echte Publikumsmagnete.



BSW-APP

Die BSW-App jetzt hier downloaden:

iTunes
Playstore

Ehrenamt

Die Stärke der Stiftung BSW beruht seit jeher auf dem Engagement ihrer ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

weitere Infos