Bahn-Hausbrandversorgung (BHbv)

Die Leistungen im Überblick

Die Bahn-Hausbrandversorgung (BHbv) bietet Ihnen einen kostengünstigen Bezug von Brennstoffen. Dies betrifft bundesweit Angebote für Lieferungen von Heizöl in Standard- oder Premiumqualität (mit Additiv), Holzpellets (Silo- und Sackware), sowie regionale Angebote für Lieferungen von Brikett-, Koks- und Steinkohlesorten und Holz.

Durch die bundesweite Zusammenarbeit mit Brennstoffhändlern ist die BHbv in der Lage, zu günstigen Konditionen einzukaufen. Dieser Preisvorteil wird vorrangig an Sie als Kunden weitergegeben, da die BHbv ohne Gewinnstreben arbeitet. Der konkrete Preis der Brennstoffe wird u.a. beeinflusst durch das Liefergebiet (Region), die Bestellmenge, die Teilnehmerzahl bei Sammelbestellungen, die Brennstoffsorte und ggf. örtlichen Besonderheiten (z.B. Schlauchlänge).

Weiterhin besteht für Sie die Möglichkeit der Bezahlung der Brennstoffe mit monatlichen Lastschriftraten über ein kostenfreies Wärmekonto der BHbv.

Ergänzt wird das Leistungsangebot der BHbv durch Dienstleistungen wie Tankreinigung, Tanksanierung und Heizungswartung mit einem Rabatt von 10%!

Das Team der BHbv freut sich auf Ihre Bestellung:

Telefon: 069 809076-333
Telefax: 069 809076-335
E-Mail: infobhbv(at)bsw24.de

 

Zahlungsbedingungen der BHbv

Als Kunde der BHbv erhalten Sie nach erfolgter Belieferung eine Rechnung mit einem vorbereiteten Überweisungsträger. Den Rechnungsbetrag zahlen Sie innerhalb von 14 Tagen nach Rechnungsdatum, ohne jeden Abzug. Auf Wunsch bietet die BHbv Ihnen die Einrichtung eines Wärmekontos an.

Details zum kostenfreien Wärmekonto der BHbv

Mit dem Wärmekonto können Sie Ihren Brennstoffkauf statt mit einer Einmalzahlung durch monatliche Abschlagszahlungen ausgleichen, die einfach und bequem von ihrem Konto abgebucht werden. Nach der ersten Lieferung zahlen Sie einmalig die Hälfte der Gesamtrechnung per Überweisung, die andere Hälfte in monatlichen Beträgen von 1/12 Ihrer jährlichen Heizkosten per Lastschrifteinzugsverfahren. Für den Lastschrifteinzug können Sie den 5. oder 20. Tag des Monats wählen. Die Höhe des monatlichen Einzugsbetrages wird aus Ihrem voraussichtlichen jährlichen Brennstoffbedarf ermittelt und Ihrem Wärmekonto zugeführt. Bei Ihren nachfolgenden Bestellungen erfolgt eine Überprüfung der Ratenhöhe und ggf. eine Anpassung an Ihren aktuellen Jahresverbrauch. Zum Zeitpunkt einer Bestellung sollten Sie ca. 50% des nachfolgenden Rechnungsbetrages angespart haben. Als Kunde mit Wärmekonto erhalten Sie jährlich im Februar einen Jahreskontoauszug, aus dem alle Zahlungseingänge und Rechnungsbeträge des Vorjahres ersichtlich sind. Das Wärmekonto ist unbefristet und jederzeit kündbar, die Kontoführung erfolgt ohne Gebühren- oder Zinsberechnung. Bei Beendigung des  Lastschrifteinzugsverfahrens werden Guthaben ausgezahlt bzw. bestehende Restforderungen fällig.

Beispielrechnung zum Wärmekonto der BHbv

  • Ihr persönlicher Brennstoffbedarf: 3000 Liter Heizöl
  • Preis z.B. 60,00 Euro/100 Liter inkl. MwSt.
  • Rechnungsbetrag ergibt: 1800,00 Euro inkl. MwSt.

Sie zahlen 50% der Rechnung sofort per Überweisung, dies sind im Beispiel: 900,00 Euro. Danach zahlen Sie monatlich 1/12 der Rechnung per Lastschrifteinzug, dies ergibt im Beispiel einen Monatsbeitrag in Höhe von 150,00 Euro. Nach sechs Monaten haben Sie Ihre Rechnung bezahlt und sparen mit jedem weiteren Abschlagsbetrag auf Ihrem Wärmekonto für Ihren nächsten Brennstoffeinkauf an.

 

Tankreinigung und Tanksanierung

Sichern Sie sich 10% Rabatt! Die Bahn-Hausbrandversorgung (BHbv) bietet  bundesweit über Kooperationspartner Tankreinigungen und Tanksanierungen von Heizöltanks mit einem Rabatt in Höhe von 10% an.

Bei entsprechendem Bedarf können Sie sich telefonisch mit uns in Verbindung setzen. Die BHbv leitet ihre Anfrage an den zuständigen Kooperationspartner weiter, der für Sie ein Angebot unter Berücksichtigung der Rabattregelung erstellt. Sollten Sie dieses Angebot annehmen, werden die entsprechenden Arbeiten fachgerecht ausgeführt. Die anschließende Rechnungslegung erfolgt durch den Kooperationspartner direkt an Sie als Kunden.

Warum sollte eine Tankreinigung durchgeführt werden?

Heizöl ist ein Naturprodukt, das Schwefel, natürliche Sedimente, wie z.B. Salze und natürliche Schwebstoffe und andere Verunreinigungen, die z.B. durch die Entlüftungsleitung in den Tank gelangen, enthält. Aufgrund der Luftfeuchtigkeit und der Temperaturschwankungen entsteht im Heizöltank Kondenswasser. Da diese sog. Alterungsprodukte und Wasser schwerer sind als das Heizöl setzen sie sich auf den Tankboden ab. Die Ablagerungen bilden mit dem Kondenswasser einen aggressiven Schlamm, der zu Korrosionsschäden führt und den störungsfreien Betrieb der Heizungsanlage gefährden kann. Außerdem unterstützt eine Tankreinigung die wirtschaftliche Nutzung der Heizung, da der Wirkungsgrad des eingesetzten Heizöls durch ein konstant niedriges Verschlammungsniveau der Tankanlage optimiert wird.

Wie wird eine Tankreinigung durchgeführt??

Das saubere Öl aus ihrem Tank wird abgesaugt, durchläuft einen speziellen Ölfilter und gelangt in ein Spezialfahrzeug. Hier wird es zwischengelagert. Der sogenannte Ölschlamm, der übrig bleibt, wird zur Entsorgung gesondert entfernt und eine gründliche Innenrevision sowie eine Sicherheitsprüfung aller Funktionseinheiten durchgeführt. Nach Abschluss der Arbeiten wird das zwischengelagerte saubere Öl wieder in Ihren Tank zurückgepumpt.?Bei Batterietankanlagen aus Kunststoff genügt in aller Regel eine Reinigung der Anlage durch Entschlammung. Die Entschlammung erfolgt in Form einer Hochdruckspülung und anschließendem Absaugen der durch den Hochdruckstrahl abgelösten Ablagerungen.

Wann kann eine Tankreinigung durchgeführt werden?

Die Tankreinigung kann jederzeit durchgeführt werden. Auch im Winter. Denn Ihr sauberes Heizöl (egal welche Menge) kann zwischenlagert und - falls erforderlich - eine Zwischenversorgung für Ihre Heizanlage mit Heizöl installiert werden. Selbstverständlich ohne Mehrkosten.

In welchen Abständen sollte eine Tankreinigung durchgeführt werden?

Eine Tankreinigung wird von Fachleuten alle 6 Jahre empfohlen.


 



BSW-APP

Die BSW-App jetzt hier downloaden:

iTunes
Playstore

Ehrenamt

Die Stärke der Stiftung BSW beruht seit jeher auf dem Engagement ihrer ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

weitere Infos