Internationales und FISAIC

FISAIC

Fédération Internationale des Sociétés Artistiques et Intellectuelles de Cheminots

Am 15. November 1952 wurde in Straßburg der Grundstein des internationalen Kultur- und Freizeitverbandes der Eisenbahner gelegt. Die Grausamkeiten des Krieges waren damals überall noch stark gegenwärtig, weshalb auch den Bahnbeschäftigten vieler Länder bewusst wurde, was wirklich wichtig ist: Füreinander und nicht gegeneinander sein!

Die Aufgaben der FISAIC

  • die kulturelle Betätigung in der Freizeit der Bahnbeschäftigten aller Nationen zu fördern und zu unterstützen,
  • Verbindungen zwischen nationalen Verbänden kulturpflegender Bahnbeschäftigter herzustellen,
  • internationale Kulturveranstaltungen der Bahnbeschäftigten durchzuführen und damit für die kulturelle Betätigung des schaffenden Menschen in der Freizeit zu werben und hierzu anzuspornen.

Der FISAIC-Newsletter

Über Aktuelles und Neuigkeiten informiert die FISAIC in ihrem Newsletter. In den vier Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch und Esperanto steht darin alles über die internationalen Kultur-Aktivitäten der Organisation. Den aktuellen Newsletter finden Sie hier.

Abonnieren Sie den FISAIC-Newsletter und erhalten Sie automatisch neuste Informationen! Schreiben Sie dazu einfach eine E-Mail an barbara.sciesinksi(at)bsw24.de

Weitere Informationen unter www.fisaic.org


BSW International

Freundschaft fördern über Grenzen hinaus

Das BSW hat es sich zur Aufgabe gemacht, das Angebot auch für die im Ausland lebenden Förderer attraktiv zu gestalten sowie diesen Kreis zu erweitern und zu verbinden.

Jetzt mitmachen und BSW Förderer werden. Einfach die Online-Beitrittserklärung ausfüllen.

Friendship across borders

The BSW Foundation has a long and rich history rooted back to about 1900 in the social conscience of railroad and it always places people in the foreground. Today as much as was it founded more than 100 years ago. Working together with the EWH Foundation we offer a wide range of services. The BSW Foundation BSW has also taken steps to make these services more interesting for donators living in other countries, to extend this circle and increase loyalty.

By promoting and maintaining international contacts between railway employees the BSW Foundation tries to build bridges.

Kontakt:

Barbara Sciesinski
BSW-international(at)bsw24.de
Tel. 069 809076 124

Ehrenamt

Die Stärke der Stiftung BSW beruht seit jeher auf dem Engagement ihrer ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

weitere Infos

Beitrittserklärung

Jetzt dabei sein und helfen. BSW-Förderer und/oder EWH-Spender werden.

weitere Infos